Leute reden über Olympia in Deutschland

In unserem Land hat es lange keine Olympischen Spiele mehr gegeben.
Foto:
1 von 1
In unserem Land hat es lange keine Olympischen Spiele mehr gegeben.

svz.de von
02. November 2014, 16:24 Uhr

Die besten Sportler aus aller Welt machen mit. In verschiedenen Sportarten werden Medaillen vergeben. Die Olympischen Spiele sind riesige Wettbewerbe. Ausgetragen werden sie nur alle zwei Jahre, abwechselnd im Sommer und Winter. Gastgeber ist jedes Mal ein anderer Ort. Viele Städte würden die Spiele gern austragen. Mehrere Jahre vorher müssen sie sich dafür bewerben. Bei uns hat es schon lange keine Olympischen Spiele mehr gegeben. Nun will sich Deutschland mal wieder bewerben: entweder mit der Hauptstadt Berlin oder mit Hamburg. Bei der Bewerbung geht es um die Wettkämpfe in zehn Jahren, vielleicht sogar erst in 14. Trotzdem redeten gerade viele Leute darüber. Manche von ihnen fänden so eine Bewerbung super. Sie sagen etwa: Solche Wettbewerbe ziehen viele Urlauber an. Es gibt aber auch Leute, die nichts von der Bewerbung halten. Sie finden, dass Olympische Spiele viel zu teuer sind.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen