Kinderseite_Logo_962px.JPG

Freizeit : Soll ich in den Ferien lernen?

Soll ich die freie Zeit zum Lernen nutzen? Entspannen ist während der Ferien auch wichtig, sagt ein Experte.
Soll ich die freie Zeit zum Lernen nutzen? Entspannen ist während der Ferien auch wichtig, sagt ein Experte.

Lange waren die Schulen geschlossen. Soll ich mit der freien Zeit anders umgehen als sonst?

von
25. Juni 2020, 17:24 Uhr

Die Sommerferien sind da. Doch irgendwie fühlt sich das in diesem Jahr anders an, oder? Statt Unterricht im Klassenzimmer gab es in den letzten Wochen Aufgaben für Zuhause. In der Coronakrise läuft vieles anders.

Darf ich mich jetzt trotzdem auf die freie Zeit freuen? Oder soll ich in den Ferien lieber lernen? „Erholung steht nach wie vor in den Ferien ganz vorne“, sagt der Schul-Experte Heinz-Peter Meidinger. Die letzten Wochen waren anstrengend für alle: Kinder und Erwachsene. Man konnte sich nicht so gut erholen wie sonst am Nachmittag oder am Wochenende. Man durfte seine Freunde nicht treffen. Viele schöne Orte waren zu.

Es gab weniger Unterricht, aber es hat sich trotzdem alles um die Schule gedreht. Für viele Kinder und ihre Eltern war das nicht einfach. „Deswegen freuen sich alle, dass jetzt eine längere Zeit nichts von der Schule zu hören ist“, sagt Herr Meidinger.

Manche Kinder konnten zu Hause aber nicht gut lernen. Sie haben viel verpasst. In den Ferien hätten sie die Zeit zu üben und besser zu werden. Ist das sinnvoll?

Der Fachmann sagt: Ja. Es ist aber wichtig, dass man dafür nur einen Teil seiner Ferien verwendet. Man soll sich genau überlegen, was man üben muss. Meistens weiß das der Lehrer oder die Lehrerin am besten.

Er oder sie kann einem Aufgaben geben. Man kann auch fragen, ob man das Schulbuch über die Ferien behalten darf.

Das Lernen sollte man nicht über die ganzen Ferien verteilen, sagt Herr Meidinger. Er findet: Es reicht, wenn man sich in den letzten ein oder zwei Ferienwochen mit der Schule beschäftigt.

Zwei Stunden am Tag seien genug, wenn man sich konzentriert.

In manchen Bundesländern gibt es für Schülerinnen und Schüler in den Ferien besondere Lernangebote. Meistens gibt es dazu Informationen von der Schule.

Autorin: Magdalena Tröndle,dpa

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen