Kinderseite_Logo_962px.JPG

Tiere : Ein Storch fliegt selten allein

von 11. September 2020, 23:49 Uhr

svz+ Logo
Gerade kann man wieder viele Störche am Himmel beobachten. Sie fliegen in den Süden.
Gerade kann man wieder viele Störche am Himmel beobachten. Sie fliegen in den Süden.

Die Tiere sind auf dem Weg in ihr Winterquartier. Dabei stellen sich nicht alle geschickt an.

Auf einigen Wiesen kann man sie noch beobachten. Doch so langsam machen sich auch die letzten Störche auf den Weg. Sie ziehen Richtung Süden in ihr Winterquartier. Manche Störche fliegen nur bis nach Spanien und überwintern dort. Dabei bleiben einige sogar auf Müllhalden, wo sie genug zu fressen finden. Andere Störche fliegen dagegen viele Tausend Kilo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite