Hexe bringt Geschenke

svz.de von
05. Dezember 2013, 16:16 Uhr

Wusstest du, dass in Italien auch eine Hexe die Geschenke zur Weihnachtszeit bringt? Die Hexe heißt Befana. Sie soll in der Nacht vom 5. auf den 6. Januar auf einem Besen durch die Luft reiten und durch die Schornsteine in die Häuser klettern. So erzählt man es sich in Italien. Auf diesem Weg bringt sie auch den Kindern die Geschenke. Die füllt sie in Schuhe.

Doch nur die braven Kinder bekommen Geschenke – für die Unartigen gibt es ein Stück Kohle.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen