zur Navigation springen

Landkartenbuch „Alle Welt“ : Eine Weltreise mit den Augen

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

Nur mit den Augen auf eine Reise gehen. Das klappt mit dem Landkartenbuch „Alle Welt“. Darin werden 42 Länder und sieben Kontinente in Bildern vorgestellt. Wie hoch ist der Kilimandscharo in Tansania in Afrika? Was isst man in Ecuador? Welche Pflanzen wachsen in Marokko? Diese Fragen und unzählige mehr beantwortet das Buch. Oder hättest du gewusst, dass Russland 143 Millionen Einwohner hat?

Auf jeder Landkarte sind ein Junge und ein Mädchen zu sehen. Da weiß man gleich, wie Kinder in einem Land heißen können. Jan und Zosia in unserem Nachbarland Polen zum Beispiel. Zudem wurden Tausende kleine Bilder in die Karten hineingezeichnet. Sie geben Auskunft über Wissenswertes aus jeder Gegend der Welt. Die letzten Seiten zeigen außerdem die Flaggen der Welt.

Mehrere Jahre lang haben zwei Buchgestalter an diesem Werk gearbeitet. Dabei entstand eine tolle Weltreise.

 

 

Aleksandra Mizielinska, Daniel Mizielinski: „Alle Welt. Das Landkartenbuch“, aus dem Polnischen von Thomas Weiler, Moritz Verlag, Frankfurt/M., ab 6 Jahren, 26 Euro, ISBN 978-3-89565-270-7






zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen