Europawahl 2019 : Thierry Baudet: Der neue Geert Wilders mischt die Niederlande auf

von 13. Mai 2019, 17:56 Uhr

svz+ Logo
Thierry Baudet von der rechtspopulistischen Partei 'Forum für Demokratie' (FvD).
Thierry Baudet von der rechtspopulistischen Partei "Forum für Demokratie" (FvD).

Thierry Baudet ist der neue Geert Wilders. Bei den Europawahlen könnte seine Partei stärkste Kraft werden.

Amsterdam | In gesellschaftlichen Belangen zwar äußerst liberal eingestellt, sind die Niederländer nicht gerade für ihre Offenheit gegenüber Europa bekannt: Sorgenvoll blickte der übrige Kontinent bereits bei den vergangenen Europawahlen in den Benelux-Staat, als sich wiederkehrend ein hoher Stimmenanteil für die rechtspopulistische "Partei für die Freiheit" (PVV)...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite