Wahlsystem und Kandidaten : Europawahl 2019: Wie kann ich wählen – und wen überhaupt?

von 14. April 2019, 08:13 Uhr

svz+ Logo
Am 26. Mai sind in Deutschland Europawahlen. Aber für wen kann man eigentlich stimmen?
Am 26. Mai sind in Deutschland Europawahlen. Aber für wen kann man eigentlich stimmen?

Am 26. Mai dürfen die Deutschen das künftige Europaparlament mitbestimmen. Ein Überblick über die Spitzenkandidaten.

Brüssel/Berlin | Das Europäische Parlament ist die einzige europäische Institution, die direkt von den EU-Bürgern gewählt wird. Aber wie die Mitglieder des Parlaments konkret gewählt werden, unterscheidet sich von Land zu Land, denn ein einheitliches europäisches Wahlsystem gibt es nicht. Das einzige, was die Wahlen in allen Länder jedoch gemein haben ist, dass sie al...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite