Wahlparty FDP MV : Lässig wie Lindner

<p>Hagen Reinhold, bald im Bundestag? ß</p>
Foto:

Hagen Reinhold, bald im Bundestag? ß

Auf der Wahlpart der Liberalen kam Freude auf.

svz.de von
24. September 2017, 21:23 Uhr

 Es war nur ein kurzer Schrei, der gestern um  18 Uhr durch die Bar Jo21 in der Schweriner Innenstadt hallte. Vielleicht war er ein Zeichen von Demut. Bloß nicht zu laut und zu lange freuen, musste man die letzten vier Jahre doch schmerzhaft erfahren, was es heißt, auf der Auswechselbank der Bundespolitik Platz zu nehmen müssen. Oder es war Ausdruck jener betonten Lässigkeit, mit der FDP-Chef Christian Lindner die Liberalen durch den Wahlkampf und zurück in den Bundestag geführt hat.

Denn nur wenige Momente nach der ersten Prognose lehnten sich die etwa 20 Anhänger der FDP entspannt zurück in die Couch, nippten an ihrem Bier oder am Kaffee – und genossen, ohne viel zu sagen. „Es ist toll, dass die Menschen wieder eine liberale Stimme im Bundestag wollen“, sagte Stev Ötinger, der für die FDP in Schwerin und Umgebung kandidierte. Allerdings, und das drückte im gesamten Saal merklich auf die Stimmung – das Abschneiden der AfD. „Die AfD stilisiert sich als Opfer“, sagte er, „dabei ist sie selbst das Problem.“ Wie aber geht es jetzt für die FDP weiter? Später, als Hagen Reinhold, Spitzenkandidat der Landes-FDP, um kurz nach 19 Uhr die Wahlparty betrat, hatte die SPD längst ihren Willen geäußert, sie wolle nicht mehr mitregieren.

Reinhold quittierte das mit der schlichten Bemerkung, man werde sich in den kommenden Wochen nicht von den Sozialdemokraten treiben lassen. Es gilt: Entweder eine Koalition mit liberalen Werten oder ab in die Opposition. Die rund sechs Prozent für die Liberalen in MV bezeichnete er als „ordentlich.“ Eine Szene vom Abend  blieb besonders hängen. Stev Ötinger wollte gerade zur Dankesrede ausholen, da flimmerte über den Bildschirm die erste Reaktion vom Chef, Christian Lindner. Er unterbrach mit dem Satz: „Ruhe, der große Vorsitzende spricht.“

Aktuelle Zahlen, Statements und Entwicklungen finden Sie in unserem Liveblog.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen