Kommentar : Rote-Socken-Kampagne der Union: Gefährliche Zwickmühle für Scholz

von 14. September 2021, 16:43 Uhr

svz+ Logo
Unionskandidat Armin Laschet bringt SPD-Kandidat Olaf Scholz mit der Neuauflage der Rote-Socken-Kampagne in Bedrängnis.
Unionskandidat Armin Laschet bringt SPD-Kandidat Olaf Scholz mit der Neuauflage der Rote-Socken-Kampagne in Bedrängnis.

Die müffelnde Rote-Socken-Kampagne der Union ist zwar aus der Verzweiflung geboren, kann aber durchaus wirken.

Berlin | Beim phänomenalen Aufstieg des Olaf Scholz ist in der Tat ein wenig in Vergessenheit geraten, dass die SPD kein monolithischer Scholz-Block ist. Könnten Saskia Esken und Kevin Kühnert nicht doch ein Linksbündnis erzwingen? Ist das Schreckgespenst einer rot-grün-roten Koalition der Staatsgläubigen, die Steuern erhöhen und die Bürger gängeln wollen, vie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite