Nach der Bundestagswahl : Karl Lauterbach als Nachfolger von Jens Spahn? Was der SPD-Politiker plant

von 10. September 2021, 22:38 Uhr

svz+ Logo
SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach (M.) wird ständig von Personenschützern bewacht.
SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach (M.) wird ständig von Personenschützern bewacht.

SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach bewirbt sich bei der Bundestagswahl um ein Direktmandat für den Deutschen Bundestag – doch er hat harte Konkurrenz von der CDU.

Köln | "Tüt! Tüt!" Hinter Karl Lauterbach steht eine Frau mit Rollator. Der SPD-Politiker tritt zur Seite. "Jetzt hätten Sie mich fast überfahren", sagt er. In seiner Stimme liegt ein vorwurfsvoller Unterton. Vermutlich ist es ironisch gemeint, aber hundertprozentig weiß man es nicht. Die Frau geht ungerührt an ihm vorbei. Dann sagt sie: "Vielleicht hätte ic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite