Porträt zur Bundestagswahl 2021 : Anwalt des Ostens: Ist Reiner Haseloff die Avantgarde der CDU?

von 03. September 2021, 12:18 Uhr

svz+ Logo
Hat das Land aus der Geschichte nicht genügend gelernt? Reiner Haseloff, CDU, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, warnt vor einer Politik mit den Mitteln des Sozialismus.
Hat das Land aus der Geschichte nicht genügend gelernt? Reiner Haseloff, CDU, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, warnt vor einer Politik mit den Mitteln des Sozialismus.

Wenn Reiner Haseloff sich zu Wort meldet, sind in der CDU nicht immer alle begeistert. Aber vielleicht ist genau das sein Erfolgsgeheimnis in Sachsen-Anhalt.

Berlin | Lange stand er oben auf der Rangliste der unbekanntesten Spitzenpolitiker Deutschlands. Der unauffällige Ministerpräsident Reiner Haseloff und sein ebenso unauffälliges Bundesland Sachsen-Anhalt liefen im Rest der Republik unter dem Radar. Bis zum 6. Juni dieses Jahres. Am Tag nach der Landtagswahl steht ein strahlender Sieger Haseloff auf der Bühn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite