Ein Angebot des medienhaus nord

Potsdam/Frankfurt Zweitälteste Brandenburgerin feiert 107. Geburtstag

Von Oder | 28.09.2013, 03:08 Uhr

Sie erlebte noch die Kaiserzeit, musste zwei Weltkriege durchmachen: Mit 107 Jahren ist die Frankfurterin Frieda Gabler die zweitälteste Brandenburgerin.

In einem Seniorenheim direkt an der Oder feierte die Jubilarin am Freitag ihren Ehrentag. Älter im Land ist nur noch eine Seniorin aus Cottbus. Sie bringe es auf 107,5 Lebensjahre, teilte die Staatskanzlei in Potsdam mit. Auch der bislang älteste Deutsche war ein Brandenburger. Paul Veit aus Neuruppin starb mit 110 Jahren im Frühjahr dieses Jahres.