Ein Angebot des medienhaus nord

Feldforschung in Brandenburg Wessi, Ossi, Wossi – von Mäusen und Menschen

Von Ulrike von Leszczynski/dpa | 30.09.2019, 20:00 Uhr

Die Ostmaus ist brauner, die Westmaus dicker: Was heißt es für die Evolution, wenn sie sich paaren? Die Feldforschung ist in vollem Gange – in Brandenburg.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche