Ein Angebot des medienhaus nord

Eberswalde Schleusentor wird restauriert

Von Redaktion svz.de | 15.02.2019, 05:00 Uhr

Sebastian Dosch (l.) und Thomas Bernstein begutachten ein denkmalgeschütztes Holztor der Ragöser Schleuse, das auf dem Gelände des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes in Eberswalde lagert.

Die Bauwerksprüfung ergab, dass es verrottet ist und erneuert werden muss. Als Fertigstellung wird Ende Mai angepeilt. Die Schleusensaison auf dem Finowkanal beginnt am 18. April.⇥