Ein Angebot des medienhaus nord

Durchsuchungen Drei mutmaßliche Drogenhändler in Göttingen festgenommen

Von dpa | 24.11.2022, 16:46 Uhr

Bei Durchsuchungen zahlreicher Gebäude in Göttingen und Berlin sind drei mutmaßliche Drogenhändler festgenommen worden. Den Männern im Alter von 33, 34 und 37 Jahren wird Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge vorgeworfen, wie die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilte. Sie wurden am Mittwochmorgen in Göttingen festgenommen. Inzwischen wurde Haftbefehl gegen die drei Männer erlassen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche