zur Navigation springen
Deutschland & Welt

24. November 2017 | 08:39 Uhr

Bilder des Jahres 2011

vom

svz.de von
erstellt am 27.Apr.2012 | 02:32 Uhr

Schockierend, eindringleich, komisch – die Deutsche Presse-Agentur hat am Donnerstagabend in Hamburg ihre „Bilder des Jahres“ 2011 prämiert, darunter auch drei Fotos aus Mecklenburg-Vorpommern. So gewann die Aufnahme des Fotografen Bernd Wüstneck von der Massenkarambololage am 8. April 2011 auf der A19 bei Kavelstorf in der Nähe von Rostock (oben) den 3. Platz in der Kategorie Feature & Vermischtes. Platz eins belegte Bernd Wüstneck in der Kategorie Portrait mit seinem Foto vom Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes (BStU), Roland Jahn, der am 18. Mai 2011 in Rostock bei seinem Besuch der Dokumentations- und Gedenstätte in der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt der Stasi zu Besuchern und Journalisten sprach (Mitte). Ein Bild von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), die am 6. Mai 2011 bei einem Besuch in MV die Pinguine auf dem Dach des Ozeaneums in Stralsund mit einem Leckerbissen lockte, brachte Stefan Sauer den 3. Platz in der Kategorie Politik ein (unten). Die Deutsche Presse-Agentur hatte zum nunmehr elften Mal ihre „Bilder des Jahres“ prämiert. Sie zeichnete dabei von einer unabhängigen Jury ausgewählte 18 Top-Fotos aus ihren Bilderdiensten aus.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen