Castoren aus Sellafield : AKW Brokdorf: 2020 kommt der Atommüll zurück

von 14. Juni 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
So sieht es im Inneren des Brokdorfer Zwischenlagers aus: Die noch leere Betonhalle mit einem Muster-Castorbehälter kurz nach der Fertigstellung im Jahre 2007. Inzwischen stehen 30 Behälter mit abgebrannten Brennelementen in dem Gebäude. Bis zu 100 passen rein.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite