Razzia mit Polizeipanzer : Clan-Familie bezieht Sozialleistungen und wohnt in Villa

von 08. Juni 2021, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Razzia gegen Clan-Kriminalität: Vier Personen wurden festgenommen.
Razzia gegen Clan-Kriminalität: Vier Personen wurden festgenommen.

Der Staat will kriminelle Clans zurückdrängen. In Leverkusen gingen Beamte mit aller Härte vor, sogar ein Polizeipanzer kam zum Einsatz.

Düsseldorf | Die Clan-Familie residierte in einer Villa in Leverkusen, während sie der Polizei zufolge Sozialleistungen in sechsstelliger Höhe bezog. Ermittler taxierten das Anwesen im Stadtteil Rheindorf auf einen Wert von mehr als einer Million Euro. Doch am Dienstag durchbrach ein Polizeipanzer das Tor zum Anwesen und sprengte eine Spezialeinheit die Haustür au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite