Polizeieinsatz auf Sylt : Kuriose Bilder: Wie kam der Tesla an den Strand von Kampen?

von 27. Juli 2021, 18:17 Uhr

svz+ Logo
Ein Tesla am Strand – die Kosten für den Einsatz inklusive Abtransport lägen laut Kampens Bürgermeisterin Steffi Böhm im dreistelligen Bereich. (Symbolbild/Collage)
Ein Tesla am Strand – die Kosten für den Einsatz inklusive Abtransport lägen laut Kampens Bürgermeisterin Steffi Böhm im dreistelligen Bereich. (Symbolbild/Collage)

In der Nacht von Sonntag auf Montag sind zwei junge Männer mit einem weißen Tesla am Strand in Kampen steckengeblieben. Sie müssen sich nun wegen einer Ordnungswidrigkeit verantworten.

Kampen auf Sylt | Es sind verrückte Bilder und Videos, die auf Instagram und in weiteren sozialen Netzwerken kursieren: Ein weißer Tesla wird mit aufwändigem Gerät vom Strand des beliebten Sylter Urlaubsort Kampen geschleppt. Wie und warum das Auto dort hingekommen war? Das ermittelt derzeit die Sylter Polizei. Klar ist: Zwei 18-jährige Männer waren die Insassen. De...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite