zur Navigation springen

Wer mit wem? : Der nächste Tatort ist „Böser Boden“ mit Wotan Wilke Möhring

vom

Unser Terminplaner für den ARD-Sonntagskrimi um 20.15 Uhr gibt Ihnen einen Überblick über die nächsten Wochen.

Wotan Wilke Möhring nennt sie eine „Alpha-Frau“: Julia Grosz heißt die neue Kommissarin im „Tatort“-Team von Thorsten Falke (Möhring). Bei ihrem ersten gemeinsamen Einsatz konnten sie gleich einen Terroranschlag verhindern: Sowas schweißt zusammen.
1 von 23

Ein in Deutschland lebender Iraner wird tot aufgefunden. Die Ermittlungen in dem Mordfall führen die Kommissare Julia Grosz (Cristin König) und Torsten Falke (Wotan Wilke Möhring) ins norddeutsche Flachland? War die Tat politisch motiviert und welche Rolle spielen die ortsansässigen Umweltschützer? Der Öko-Krimi „Böser Boden“ wird am 26. November gezeigt. Schon in den Tagen davor wird der Fall beim NDR über eine Cartoon-Serie erzählt.

Foto:
1 von 23