ARD-Krimi am Sonntag : „Tatort“-Vorschau bis März: Diese Ermittler sehen Sie bald wieder

svz+ Logo
Der seelisch schwer geplagte Dortmunder Chefermittler-Zyniker Faber (Jörg Hartmann) findet für seine derben Sprüche und sein beknacktes Wesen nur bei den Zuschauern wohlwollende Adressaten. Mit seiner ex-callboyaffinen Kollegin Martina Bönisch (Anna Schudt, Foto) ist er dennoch auf einer Wellenlänge.
1 von 19

Eben noch mit einem Kammerspiel verblüffend erfolgreich geht der seelisch schwer geplagte Dortmunder Chefermittler Faber (Jörg Hartmann) mit „Monster“ am 3. Februar in einen nächsten Fall. Seine derben Sprüche und sein zynisches Wesen klingen wohl nur bei den Zuschauern wohlwollend an. Bei seinen Kollegen ist er unten durch, nur mit seiner Kollegin Martina Bönisch (Anna Schudt, Foto) ist er irgendwie auf einer schrägen Wellenlänge.

zur Startseite