Bildergalerie : So wurde der Petersdorfer Kran versetzt

von 27. November 2019, 11:11 Uhr

svz+ Logo
Der 70-Tonnen-Kran wird auf eine aufgeschüttete Fläche gehoben. Bis zur Hanse Sail soll er wieder an seinem eigentlichen Platz stehen.
1 von 6
Fotos: Georg Scharnweber

Einer der Petersdorfer Kräne auf der Haedge-Halbinsel ist versetzt worden. Er drohte einzustürzen.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite