Neue Folge „Vans & Friends“ : Das Beste aus zwei Welten: Leben als Wochenend-Vanlifer

von 30. Oktober 2020, 18:50 Uhr

svz+ Logo
Raus in die Natur: Alexander Kornelsen verbringt fast jedes Wochenende in seinem Van.
Raus in die Natur: Alexander Kornelsen verbringt fast jedes Wochenende in seinem Van.

Nachdem Alex ein halbes Jahr ausschließlich in seinem VW Bus gelebt hat, nutzt er ihn inzwischen nur noch als Wochenend-Unterkunft. Für ihn der perfekte Ausgleich zum Alltags-Stress, erzählt er im Podcast "Vans and Friends".

Hamburg |   Wie macht man aus einem Unternehmensberater einen passionierten Vanlifer? Ganz einfach, man lässt ihn auf einem Projekt für einen großen Reisemobilhersteller arbeiten. Zu Forschungszwecken baute Alexander Kornelsen vor ein paar Jahren einen VW T5 aus, kündigte seine Wohnung und lebte ein halbes Jahr in seinem Bus. Das Projekt ist längst beendet, die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite