Kinderpodcast am 21. November 2020 : Wie viel Wahrheit steckt in Märchen? Mit den Schauspielern Caroline Hellwig und Lucas Reiber

Wie viel Wahrheit steckt hinter Märchen wie 'Der gestiefelte Kater'? Das möchte Ole in der neuen Folge des Kinderpodcasts herausfinden.
Wie viel Wahrheit steckt hinter Märchen wie "Der gestiefelte Kater"? Das möchte Ole in der neuen Folge des Kinderpodcasts herausfinden.

Frösche, die sich in Prinzen verwandeln, Hexenhäuser aus Lebkuchen und musizierende Tiere: Die Märchenwelt ist voll von magischen Orten und Gestalten. Aber steckt auch ein Funken Wahrheit in den über 200 Jahre alten Geschichten? Um diese Frage geht es in dieser Folge des Kinderpodcasts "Ole schaut hin". Zu Gast sind die Schauspieler Caroline Hellwig und Lucas Reiber, zu sehen in den diesjährigen ARD-Märchenverfilmungen.

von
21. November 2020, 09:15 Uhr

Schwerin |

Aschenputtel, Hänsel und Gretel, Frau Holle und viele weitere – die Liste deutscher Märchen ist lang. Die meisten von ihnen stammen von Jacob und Wilhelm Grimm, besser bekannt als die Gebrüder Grimm. Aber woher bekamen die Brüder eigentlich die Ideen für all ihre wundersamen Geschichten. Und sind es wirklich nur Geschichten oder ist das alles tatsächlich so passiert? Diese Frage hat sich wohl auch Kilian gestellt. Er möchte nämlich von Eule Ole wissen: Wie viel Wahrheit steckt in Märchen.

Die Gebrüder Grimm kann Ole für den Kinderpodcast leider nicht mehr fragen. Die lebten nämlich vor über 200 Jahren. Aber der Eule fallen da noch ein paar andere Märchen-Experten ein: Caroline Hellwig und Lucas Reiber.

Lucas Reiber ist Hauptdarsteller im ARD-Märchenfilm 'Der starke Hans'.
dpa/Daniel Karmann
Lucas Reiber ist Hauptdarsteller im ARD-Märchenfilm "Der starke Hans".

Die beiden Schauspieler spielen in den neuen ARD-Märchenverfilmungen zu Weihnachten mit. Bei der Märchenserie "Sechs auf einen Streich", die am ersten und zweiten Weihnachtstag dieses Jahr zu sehen ist, spielt Caroline die Hauptrolle in "Helene, die wahre Braut" und Lucas in "Der starke Hans". Ole ist sich sicher, dass die beiden das Geheimnis um Kilians Märchenfrage lüften können. Schließlich sind sie selbst so etwas wie echte Märchenfiguren.

Zu sehen sind die neuen Märchen in der ARD-Reihe „Sechs auf einen Streich an den beiden Weihnachtsfeiertagen im Ersten.

(„Helene, die wahre Braut“, 25.12.,12.50 Uhr und „Der starke Hans“, 26.12., 14:00 Uhr).

In der Märchenverfilmung 'Helene, die wahre Braut dabei': Caroline Hellwig und Dietrich Hollinderbäumer.
pa/obs WDR/Ziegler Film/Wolfgang Ennenb
In der Märchenverfilmung "Helene, die wahre Braut dabei": Caroline Hellwig und Dietrich Hollinderbäumer.
Jetzt mitmachen!


Einmal in der Woche beantwortet Ole in seinem Podcast Kinderfragen – ganz egal, ob zu einem Thema aus der Schule, den Nachrichten im Radio oder Fernsehen oder einfach dem, was vor der eigenen Haustür passiert. Alle Folgen gibt es hier im Archiv.

Kinder können Ole ihre Fragen stellen, per Email an fragen@ole-podcast.de oder telefonisch unter der Nummer 0541/310-334. Ganz wichtig: immer den Namen, das Alter und die Frage des Kindes hinterlassen –und eine Telefonnummer, für Rückfragen.

Osnabrück: Exklusiver Ferienspaßvormittag für Oles Kinderclub in der Zenit Boulderhalle.  Foto: Jörn Martens
Jörn Martens
Osnabrück: Exklusiver Ferienspaßvormittag für Oles Kinderclub in der Zenit Boulderhalle. Foto: Jörn Martens
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen