Blick auf die Ruine des Kraftwerks.
Erhöhte Radioaktivität :

Brand in Tschernobyl-Sperrzone noch immer nicht unter Kontrolle

Mehr als 30 Jahre nach dem Super-GAU von Tschernobyl ist das Gebiet eine Sperrzone. Ein Feuer wird zum Problem.


Alles im grünen Bereich in Stern Buchholz? Die Landesregierung ist davon fest überzeugt.
Stern Buchholz :

Schweriner Landtag will Flüchtlingsheim besuchen

Der Flüchtlingsrat hatte kritisiert, die Hygiene- und Quarantäneanordnungen würden nur mangelhaft eingehalten.


Bei einer computergestützten Messdatenerfassung wurde in 4,5 Metern Wassertiefe eine mehr als 50 Kilogramm schwere Bombe erfasst, deren Zünder nicht entfernt werden kann.
Überseehafen Rostock :

Bombe im Breitling wird am Mittwoch gesprengt

Der amerikanische Sprengkörper wurde während der Vorbereitung von Baggerarbeiten entdeckt.


Service

Horoskop
Widder
21.03. - 20.04.

Sie zeigen sich redegewandt und geschäftstüchtig. Diese Fähigkeiten werden geschätzt und Sie verbuchen einige Gewinne. Jedoch ist Vorsicht bei Investitionen geboten.

Apple und Google wollen die Kontaktdaten nur auf den Smartphones der Anwender speichern, nicht auf einem zentralen Server.
App-Entwicklung :

Covid-19-Pandemie: Google und Apple kooperieren

Weltweit arbeiten Entwickler fieberhaft an Corona-Warn-Apps. Nun haben sich Google und Apple - die Hersteller der beiden ...

Die Hollywood-Stars Matt Damon (l) und Ben Affleck spielen Poker für den guten Zweck. Foto: Jimmy Morris/EPA/dpa
Hilfe von Hollywood-Stars :

Ben Affleck und andere Stars sammeln mit Poker in Coronakrise Geld

Hollywood-Stars wie Ben Affleck wollen in der Coronakrise helfen und beim Pokern Spenden sammeln.


Der Hauptsitz von Volkswagen in Wolfsburg. Foto: imago images/Susanne Hübner
Werke bis 19. April zu :

VW will nach Ostern Pläne für Neustart der Produktion vorstellen

Der Volkswagen-Konzern möchte seine Produktion wieder hochfahren, muss sich aber an die Vorgaben der Politik halten.

Der Grundschulverband hat Vorschläge für eine Wiedereröffnung der Grundschulen nach der Coronakrise gemacht. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Nach Lockerungen der Coronamaßnahmen :

Grundschulverband legt Vorschläge für Wiedereinstieg vor

Der Grundschulverband macht Vorschläge wieder der Wiedereinstieg der Kinder in den Schulalltag gelingen kann.