zur Navigation springen

Tennis

08. Dezember 2016 | 10:57 Uhr

WTA-Turnier in Moskau : Aus für Görges - Kuznezowa mit Chance auf WTA Finals

vom

Moskau (dpa) - Julia Görges hat den Einzug in das Endspiel des Tennis-Turniers in Moskau verpasst. Die Bad Oldesloerin verlor im Halbfinale 5:7, 1:6 gegen Daria Gavrilova. Die in Moskau geborene Australierin Gavrilova spielt am Samstag gegen die Russin Swetlana Kusnezowa um den Titel.

In dem Match fällt auch die Entscheidung über die achte Teilnehmerin an den WTA Finals in Singapur mit der topgesetzten Angelique Kerber. Kusnezowa zog dank eines umkämpften 6:1, 6:7 (2:7), 6:4 gegen Jelina Switolina aus der Ukraine ins Finale der WTA-Veranstaltung in Moskau ein. Die einstige US- und French-Open-Siegerin wahrte damit ihre Chance, sich für den Saisonabschluss der acht besten Tennis-Damen des Jahres zu qualifizieren.

Kusnezowa muss das Hartplatz-Turnier in ihrer Heimat gewinnen, um in Singapur dabei zu sein. Ansonsten geht der letzte freie Platz an die Britin Johanna Konta. Die WTA Finals beginnen bereits am Sonntag.

Zeitplan WTA Finals

Spielerinnen-Kurzporträts

zur Startseite

von
erstellt am 21.Okt.2016 | 19:40 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen