zur Navigation springen

Motorsport Mix

09. Dezember 2016 | 10:47 Uhr

14 Punkte Vorsprung : So holt Wittmann vorzeitig seinen zweiten DTM-Titel

vom

DTM-Spitzenreiter Marco Wittmann (176 Punkte) reist mit 14 Zählern Vorsprung auf Edoardo Mortara (162) nach Hockenheim. Jamie Green (137) folgt mit einem Rückstand von 39 Zählern. Kommt Audi-Mann Mortara vor BMW-Pilot Wittmann ins Ziel, fällt die Titelentscheidung am Sonntag.

Wittmann aber ist schon am Samstag Meister, wenn...

... er das Rennen gewinnt und Mortara maximal Vierter wird.

... er Zweiter wird und Mortara nicht über Rang sieben hinaus kommt.

... er Dritter wird und Mortara maximal Neunter wird.

... er Vierter wird und Mortara keine Punkte holt.

Tabellenstände DTM

Infos zum DTM-Wochenende in Hockenheim

zur Startseite

von
erstellt am 14.Okt.2016 | 07:29 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen