zur Navigation springen

Formel 1

10. Dezember 2016 | 04:05 Uhr

Weltmeister-Umfeld : Rosbergs Formel-1-Kosmos: Vom Vater bis zum Physiotherapeut

vom

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat einen engen Kreis an Vertrauten. Dazu zählen unter anderen seine Frau Vivian und sein PR-Berater.

VIVIAN ROSBERG: Die Ehefrau. Im Sommer 2014 hat Rosberg seine Vivian, geborene Sibold, geheiratet. Tochter Alaia ist mittlerweile rund ein Jahr alt. Rosberg und Vivian kennen sich schon seit der Kindheit, in Abu Dhabi jubelte sie an seiner Seite. Die Innenarchitektin ist über das Formel-1-Geschehen ihres Mannes auch sonst informiert, hält sich aber eher im Hintergrund, besitzt auf Ibiza eine Eisdiele.

KEKE ROSBERG: Der Weltmeister-Vater. 1982 reichte ihm gerade mal ein Sieg zum Titel. «Mein Vater ist gern der Chef», sagte der Junior einmal über seinen Vater, der nur noch ab und an bei Rennen ist, in Abu Dhabi aber mit Mutter Sina vor Ort war. Der Sohn machte zeitig klar, dass er für seinen eigenen Weg stark genug sei. Als Ratgeber bei großen Entscheidungen dient Keke Rosberg jedoch noch immer.

TONY ROSS: Der Renningenieur. Seit seinem Formel-1-Einstieg 2006 bei Williams vertraut Rosberg dem Einflüsterer. Nur eine Saison waren sie seitdem getrennt. Ross ist via Boxenfunk die Stimme im Ohr von Rosberg und bezeichnet die Beziehung zum Weltmeister als «sehr offen und ehrlich». Rosberg wiederum sagt: «Ich habe zu ihm einen ganz besonderen und persönlichen Bezug.»

GEORG NOLTE: Der Medienchef. Nolte koordiniert seit 2011 die Anfragen für seinen Klienten. Image, PR und Marketing sind die Kernkompetenzen des ehemaligen Journalisten. Seit diesem Jahr setzt punktuell auch ein Fotograf Rosberg in den Sozialen Medien ins rechte Licht. Nico habe einen für ihn «sehr beeindruckenden gesunden Ehrgeiz», lobte Nolte. «In seinem Charakter gibt es das Wort Aufgeben nicht.»

DANIEL SCHLÖSSER: Der Fitness-Coach. Seit Rosbergs Formel-1-Einstieg 2010 kümmert sich der achtmalige Ironman-Finisher um den Deutschen, zuvor war er für Nico Hülkenberg tätig. «Dan» ist der persönliche Physiotherapeut Rosbergs, kümmert sich auch um die richtige Ernährung des Weltmeisters. Eine Runde Fußball mit dem Mercedes-Piloten vor Training und Rennen ist mittlerweile zum Ritual geworden.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Nov.2016 | 07:51 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen