zur Navigation springen

Basketball

04. Dezember 2016 | 17:22 Uhr

Einvernehmlich : Bundesligist Ludwigsburg trennt sich von Alex Ruoff

vom

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben den Vertrag mit dem amerikanischen Basketball-Profi Alex Ruoff mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Wie der Bundesligist kurz vor Beginn der Partie bei den Fraport Skyliners aus Frankfurt mitteilte, fiel die Entscheidung über die Trennung einvernehmlich. Der 30 Jahre alte Flügelspieler war im Sommer vom spanischen Verein Dominion Bilbao zu den Ludwigsburgern gewechselt und hatte für die komplette Spielzeit unterschrieben. Nun kam Ruoff lediglich in fünf Bundesliga-Partien zum Einsatz und dabei durchschnittlich auf 11,2 Punkte.

Vereinsmitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 14.Okt.2016 | 19:51 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen