zur Navigation springen

Sport

03. Dezember 2016 | 22:52 Uhr

6:3, 6:1 gegen Kyrgios : Mischa Zverev erreicht Achtelfinale in Shanghai

vom

Tennisprofi Mischa Zverev hat beim Masters-Turnier in Shanghai das Achtelfinale erreicht. Der 29-jährige Hamburger gewann überraschend gegen den Weltranglisten-14. Nick Kyrgios aus Australien 6:3, 6:1.

Im Achtelfinale trifft die Nummer 110 der Weltrangliste auf den Spanier Marcel Granollers. Mischa Zverev folgt damit seinem jüngeren Bruder Alexander, der bereits am Dienstag das Achtelfinale erreicht hatte und dort auf den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga trifft. Kyrgios hatte noch am Sonntag den Titel beim ATP-Turnier in Tokio gewonnen.

zur Startseite

von
erstellt am 12.Okt.2016 | 12:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen