zur Navigation springen

Sport in Rostock

06. Dezember 2016 | 09:14 Uhr

FC Hansa Rostock : Mit Youngstern gegen Plate

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Neuesten Nachrichten

Hansa setzt im Landespokal auf Rotation: Zum Einsatz kommen die schnellen Hasan Ülker und Jeff-Denis Fehr

Pokal-Fieber beim FC Hansa Rostock: Der Fußball-Drittligist muss morgen ab 14 Uhr zur 2. Runde im Lübzer Pils Cup beim SV Plate (Landesliga) antreten. „Das ist siebente Liga, die müssen wir deutlich schlagen, ganz gleich, wer auf dem Platz steht“, fordert Hansa-Coach Christian Brand und spricht damit das Fehlen einiger Stammkräfte an: „Matthias Henn, Marcel Schuhen und Maximilian Ahlschwede spielen nicht.“ Letzteren plagen noch Adduktorenprobleme. Auch Timo Gebhart wird nicht mit von der Partie sein.

Dennoch sieht Brand ein Weiterkommen nicht gefährdet. „Die Jungs haben ja alle das Niveau, um 3. Liga zu spielen. Es sind alle Profis“, so der Trainer. Somit haben Spieler, die bisher nicht viel Einsatzzeiten bekamen, Gelegenheit, auf sich aufmerksam zu machen. Zum Einsatz kommen werden die Youngster Jeff-Denis Fehr und Hasan Ülker, die durch Schnelligkeit überzeugten.

Die Hanseaten können nach drei Dreiern in Folge in der 3. Liga zudem mit einer breiten Brust auflaufen, während der SV Plate eher durchwachsen in die Landesliga West startete: Nach zwei Siegen, einem Unentschieden und vier Niederlagen steht Platz neun für die Westmecklenburger zu Buche. „Vom Niveau her ist dies eine Mannschaft, wie wir sie auch in der Vorbereitung hatten“, urteilt Brand. Damals wurden beide Landesligisten geschlagen: SV Rot-Weiß Trinwillershagen mit 11:1 und FSV Altentreptow mit 8:0. Neben einem klaren sportlichen Erfolg fordert der Hansa-Coach in der morgigen Partie, „dass die Jungs Spielfreude haben, Selbstvertrauen behalten, Tore schießen und aggressiv spielen – und dass sie keinen Zweifel daran lassen, wer diese Partie gewinnen wird.“

Für den Rostocker Titelverteidiger geht es darum, unbeschadet durch den Landespokal zu kommen, um sich auch in der kommenden Saison für die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal zu qualifizieren.

Hansa intern

Tickets

Kurzentschlossene können heute noch Tickets für das Landespokal-Spiel des FC Hansa beim SV Plate  auf dem Rasenplatz im Dorfzentrum kaufen. Die Tageskassen öffnen um 11.30 Uhr.  Erwachsene zahlen zehn Euro, Kinder bis zwölf Jahre fünf  Euro. Das nächste Training der Profis  ist  für morgen  9.30 Uhr angesetzt.

Autogramme

Novum im Ostseestadion: Heute von 12  bis 19 Uhr ist  der Kreative Marktplatz Ponyhof in der Heimspielstätte des FCH. Mehr als 60 Künstler präsentieren im Business-Club  Designs. Neben den Kreationen erwartet  die Besucher  eine Autogrammstunde mit Hansas Standard-Spezialisten Ronny Garbuschewski (ab 15 Uhr).

Auslosung

Bereits am kommenden Dienstag wird das Achtelfinale im Lübzer Pils Cup in einem Livestream des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern ausgelost. Die Übertragung beginnt bereits um 17.45 Uhr mit dem Nachwuchs – die Landespokal-Ansetzungen der Männer  werden ab 19.15 Uhr ermittelt.  

zur Startseite

von
erstellt am 07.Okt.2016 | 20:55 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen