zur Navigation springen

Sport in der Prignitz

05. Dezember 2016 | 13:28 Uhr

Leichtathletik : Lauf-Saisonfinale in Bad Wilsnack

vom
Aus der Redaktion des Prignitzers

16. Prignitzer Moormeile des SV Prignitz Bad Wilsnack/Legde mit neuen Angeboten

Heute in einer Woche fällt der Startschuss zur 16. Prignitzer Moormeile, ausgerichtet von der Laufgruppe des SV Prignitz Bad Wilsnack/Legde. Am kommenden Samstag um 10 Uhr können sich Läufer und Walker auf einem Rundkurs über einen, drei, 7,8 und 12,4 Kilometer dann einem Leistungsvergleich stellen. Start und Ziel befinden sich an der Karthanehalle in Bad Wilsnack. Die Moormeile ist auch der letzte Wettkampf des Prignitz-Cups 2016. Die Sieger werden gleich anschließend geehrt.

„Wir haben bislang 65 Anmeldungen. Erfahrungsgemäß kommen aber in der letzten Woche vor dem Lauf und selbst am Wettkampftag noch einmal ein ganzer Schwung dazu. Wir würden gern mal die 200 Teilnehmer erreichen, sind aber auch mit 150 zufrieden“, sagt Stephan Michelis aus dem achtköpfigen Organisationsteam. Im vergangenen Jahr gingen 186 Sportler auf die Strecke.

Das rührige Organisationsteam ist immer auf der Suche nach neuen Ideen, die die ohnehin schon große Anziehungskraft der Veranstaltung noch erhöhen. „In diesem Jahr bieten wir gemeinsam mit Steffi Diete von In-Best-Form ein Warm Up vor dem Lauf als kleinen Höhepunkt für alle Teilnehmer an. Das beginnt um 9.45 Uhr“, berichtet Stephan Michelis, der selbst auch auf die Strecke geht. Der Kontakt zu Steffi Diete entstand während der „Tour der Prignitz“. Dort gab es für die Radler ebenfalls ein Aufwärmprogramm.

Und den Organisatoren ist noch mehr gelungen. Als Gäste kommt eine Onkowalking Gruppe aus Birkenwerder. Diese möchte unter der Leitung von Marita Bauer Krebspatienten durch Walking wieder zum Sport ermuntern. Marita Bauer ist ausgebildete Trainerin und hat sich speziell dem Onkowalking verschrieben.

Ganz der Moormeile hat sich Chef-Organisator Roland Feix verschrieben. Und penibel genau die Strecken vermessen. Auf dem Fahrrad. So wird er am kommenden Samstag auch wieder die Läufer begleiten.  

zur Startseite

von
erstellt am 07.Okt.2016 | 22:39 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen