zur Navigation springen

Ausland

08. Dezember 2016 | 17:07 Uhr

Nationalspieler Paraguays : Ex-Bayer Santa Cruz beendet internationale Karriere

vom

Der ehemalige Bayern-Profi Roque Santa Cruz will seine Karriere in der Fußball-Nationalmannschaft Paraguays nach 17 Jahren beenden, teilte der 35 Jahre alte Stürmer mit.

Nach den WM-Qualifikationsspielen gegen Peru am 10. November in Asuncion und in Bolivien am 15. November soll Schluss sein.

Santa Cruz begann seine Profi-Karriere 1997 beim Club Olimpia in Paraguays Hauptstadt Asuncion. Von 1999 bis 2007 spielte er beim FC Bayern München in der Bundesliga, später unter anderen bei Manchester City, den Blackburn Rovers, Betis Sevilla und bei Cruz Azul in Mexiko. Im Nationaltrikot nahm Santa Cruz auch an drei WM-Endrunden teil und erzielte 32 Treffer. Paraguay liegt in der Südamerika- Qualifikation für die Weltmeisterschaften 2018 in Russland derzeit auf Platz sieben.

zur Startseite

von
erstellt am 08.Nov.2016 | 22:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen