zur Navigation springen

Sport

10. Dezember 2016 | 15:42 Uhr

Jimmy Butler mit 40 Punkten : Chicago Bulls siegen in NBA ohne verletzten Zipser

vom

Ohne den verletzten Basketball-Nationalspieler Paul Zipser haben die Chicaco Bulls in der NBA in die Erfolgsspur zurückgefunden. Bei den Los Angeles Lakers siegte Chicago mit 118:110 und bleibt damit Vierter in der Eastern Conference.

Der mit Abstand beste Werfer der Bulls war Jimmy Butler mit überragenden 40 Punkten. Bei den Lakers war Lou Williams mit 25 Punkten am erfolgreichsten. Zipser hatte schon zuvor bei der 95:102-Niederlage gegen die L.A. Clippers wegen Rückenproblemen gefehlt. Wie lange er ausfällt, ist unklar.

Infos zum Spiel

zur Startseite

von
erstellt am 21.Nov.2016 | 07:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen