zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

05. Dezember 2016 | 09:32 Uhr

Warendorf: E-Bike-Fahrerin bei Unfall verletzt

vom

Eine E-Bike-Fahrerin wurde bei einem Unfall in Warendorf verletzt. Die 17-Jährige sei nicht auf der Fahrbahn, sondern quer über einen Kreisverkehr gefahren, teilte die Polizei mit. Ein 58-Jähriger Autofahrer fuhr gleichzeitig in dem Kreisel und erfasste die E-Bike-Fahrerin. Dabei verletzte sie sich und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen