zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

11. Dezember 2016 | 03:14 Uhr

Ventschow: Auto fährt auf Radfahrer auf

vom

Ein Fahrradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Ventschow (Landkreis Nordwestmecklenburg) schwer verletzt worden. Ein Autofahrer fuhr am Montagnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache von hinten ungebremst gegen den Radfahrer, wie die Polizei am Montagabend mitteilte. Dadurch stürzte der Fahrradfahrer und verletzte sich am Kopf und an den Beinen. Rettungskräfte brachten ihn in eine Klinik. Der Autofahrer erlitt einen Schock und kam ebenfalls in ein Krankenhaus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen