zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

28. August 2016 | 18:36 Uhr

Sternberg: Tank angebohrt und Benzin gestohlen

vom

In Sternberg haben unbekannte Täter über das Wochenende aus dem Kraftstofftank eines parkenden Autos rund 30 Liter Benzin gestohlen. Wie sich am Montag bei der Begutachtung des betreffenden PKW in einer Werkstatt herausstellte, hatten die Täter den Kraftstofftank angebohrt und das auslaufende Benzin mit einem Behälter aufgefangen. Allein am Fahrzeug entstand dabei ein Schaden von mehreren Hundert Euro. Hinweise auf die Täter gibt es bislang noch nicht. Die Polizei in Sternberg (Tel. 03847/ 43270), die jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt, bittet um Hinweise zu diesem Vorfall, der sich auf dem Parkplatz ´Alte Mühle´ am Mecklenburgring ereignet hat.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen