zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

29. März 2017 | 01:36 Uhr

Rostock-Warnemünde: Einbruch in Lila-Bäcker Filiale

vom

Heute gegen 02:40 Uhr wurde der Polizei eine Alarmauslösung in der Straße Am Bahnhof in Rostock-Warnemünde mitgeteilt. Ein Zeuge sah nach der Auslösung drei schwarz gekleidete und maskierte Personen fußläufig in Richtung Kirchenplatz flüchten.

Vor Ort bestätigte sich der Einbruchsverdacht.  Durch die unbekannten Täter wurde eine Scheibe in der Lila-Bäcker Filiale eingeworfen. Ob die Täter sich im Objekt aufhielten und ob ein Stehlschaden zu beklagen ist, kann derzeit noch nicht gesagt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen