zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

09. Dezember 2016 | 10:42 Uhr

Redefin: Tannenbaum war zu lang

vom

Am Mittwoch kam es gegen 16 Uhr auf der Bundesstraße 5 zwischen Groß Krams und Redefin zu einem Unfall, informiert die Polizei. Der Fahrzeugführer eines Ackerschlepper befuhr mit Anhänger die B5. Die Ladung, es war nach Polizeiangaben ein Tannenbaum, ragte weit über die Fahrzeugbegrenzung hinaus. Die Ladung berührte einen im Gegenverkehr fahrenden Lkw, an dem der linke Außenspiegel beschädigt wurde. Schaden: rund 200 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen