zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

05. Dezember 2016 | 03:25 Uhr

Löcknitz: Feuer in Supermarkt

vom

Bei einem Feuer in einem Supermarkt in Löcknitz ist ein Schaden von mehreren zehntausend Euro entstanden. Der Brand war am Sonntagabend aus zunächst unbekannter Ursache ausgebrochen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Demnach gab es keine Verletzten. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, zerstörte aber einen großen Teil des Dachstuhls. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden, hieß es weiter. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen