zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

08. Dezember 2016 | 10:54 Uhr

Groß Krams: 5000 Euro Schaden nach Autobrand

vom

Auf der B5, zwischen Groß Krams und Abzweig Alt Krenzlin, befuhr am Mittwoch   10.40 Uhr ein 78-jähriger Mann  mit einem  Pkw Mazda in Richtung Ludwigslust, als plötzlich auf Grund eines technischen Defektes im Motorraum seines Autos ein  Brand ausbrach. Ein Versuch, den Pkw selbst zu löschen, brachte keinen Erfolg, sodass die FFW zum Einsatz kommen musste. Der Pkw brannte vollständig aus und am Fahrbahnbelag entstand Sachschaden. Die B 5 musste zwischenzeitlich, zwecks Löscharbeiten und Bergung voll gesperrt werden. Schaden:  5000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen