zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

26. September 2016 | 09:04 Uhr

Fahrbinde: Haftbefehl gegen 27-Jährigen erlassen

vom

Der wegen Freiheitsberaubung seiner ehemaligen Verlobten gesuchte 27-jährige Mann aus Fahrbinde (s. PM vom 20.09.2016, 16 Uhr), konnte bereits in den Vormittagsstunden des 21.09.2016 von Polizeibeamten festgenommen werden. Er hatte offenbar Zuflucht in der Garage seiner Ex-Partnerin gesucht, als diese auf ihn aufmerksam wurde und die Polizei informierte. Die Beamten stellten vor Ort fest, dass der Mann eine erhebliche Verletzung an der Hand hatte, die eine stationäre Behandlung im Krankenhaus nach sich zog.

Die Kriminalpolizeiinspektion Schwerin führt die Ermittlungen fort.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen