zur Navigation springen

Demmin: 18-Jährige bei Unfall schwer verletzt - Auto brennt aus

vom

Eine junge Autofahrerin ist bei einem Unfall bei Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) schwer verletzt worden. Die 18-Jährige kam am Freitagabend aus zunächst unbekannter Ursache mit ihrem Auto von der Straße ab, stieß gegen einen Baumstumpf und überschlug sich, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Sie konnte sich den Angaben zufolge rechtzeitig aus ihrem Auto befreien, bevor der Wagen Feuer fing und vollständig ausbrannte. Die Frau kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen