zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

07. Dezember 2016 | 09:40 Uhr

Canow: Brand eines Bungalows

vom

Am 14.11.2016 gegen 13:00 Uhr wurde die Einsatzleitstelle der Polizei in Neubrandenburg zum Brand eines Bungalows in Canow, Mirower Landstr.9 informiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei brannte ein Bungalow von ca. 60 qm Größe.

Nach ersten Schätzungen wird die Schadenssumme mit ca. 20.000,- Euro angegeben, ein Totalverlust konnte durch die Löscharbeiten der Feuerwehr verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Die Brandursache konnte nach bisherigen Erkenntnissen noch nicht eindeutig geklärt werden. Ein Brandursachenermittler wird zur Klärung der Ursache, ob technisch oder fahrlässig, am Dienstag eingesetzt. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren der Ortschaften Rheinsberg, Zechliner Hütte, Wustrow, Priepert, Wesenberg, Mirow und Neustrelitz mit 50 Kameraden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen