zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

02. Dezember 2016 | 21:10 Uhr

Basthorst: Zehntausende Euro Schaden durch Brand eines Radladers

vom

Auf einem Betriebshof in Basthorst ist am Dienstagvormittag ein Radlader komplett ausgebrannt. Dabei entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro, wie die Polizei mitteilte. Menschen wurden nicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen soll das Feuer beim Anlassen der Arbeitsmaschine ausgebrochen sein. Die Polizei schließt nach bisherigen Ermittlungen einen technischen Defekt als Brandursache nicht aus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen