zur Navigation springen

Aus dem Polizeibericht

25. März 2017 | 03:01 Uhr

Abtshagen: Hoher Schaden bei Carport- und Autobrand

vom

Nach dem Brand eines Carports mit hochwertigen Autos am Wochenende in Abtshagen (Kreis Vorpommern-Rügen) ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Der Gutachter habe eine technische Ursache ausgeschlossen, teilte die Polizei am Montag in Stralsund mit. Bei dem Feuer am Samstagabend war ein Schaden von rund 125 000 Euro entstanden. Beide im Carport geparkten Autos brannten völlig aus. Ob der Brand fahrlässig oder vorsätzlich entstand, sei noch nicht endgültig geklärt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen