zur Navigation springen

Mecklenburg-Vorpommern

03. Dezember 2016 | 05:36 Uhr

240 Leser auf Dankeschön-Reise : Stadtführung, Süßes und Musik

vom
Aus der Onlineredaktion

Und schon sind drei Tage vorbei: Gestern kamen 240 Leser unserer Zeitung mit vielen schönen Erinnerungen an das Erlebte wieder gut und wohlbehalten zu Hause an. Sie fuhren von Freitag bis Sonntag auf Dankeschön-Reise nach Magdeburg(SVZ berichtete).

Besonderes Highlight war neben dem Besuch des Halloren Schokoladenmuseums in Halle an der Saale, der Galaabend am Sonnabend: „Ein Kessel Buntes“ mit Schlager, Tanz und Akrobatik. Durch das Programm führte der 71-jährige Schlagerstar Dagmar Frederic. „Wir sind im kommenden Jahr gerne wieder mit dabei“, sagte Wolfgang Beilfuß und ließ sich mit der Sängerin ablichten.

Auch der Besuch der Autostadt Wolfsburg kam gut bei den Mitfahrenden an. Gert Fregien aus Warin bei Neukloster gefielen vor allem die Porsche. „Ich hatte viel Spaß in Wolfsburg“, schwärmte er. Aber nicht nur die Fahrzeuge beeindruckten, sondern auch ein duftender Drehtunnel mit 2  000 Lavendeltöpfen im Garten der Autostadt.

Im kommenden Jahr dürfen sich treue Leser der SVZ, NNN und des Prignitzers wieder auf eine Dankeschön-Reise freuen. Vom 13. bis 15 Oktober 2017 werden sie einen Galaabend mit Stars aus Funk und Fernsehen erleben, einen Besuch des Mitteldeutschen Rundfunks sowie einen Ausflug in die Media City Leipzig.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Okt.2016 | 21:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen