zur Navigation springen

Mecklenburg-Vorpommern

27. September 2016 | 07:18 Uhr

Neue Serie: Selbst gemacht : Häkeln bis Origami: Wir suchen kreative Selbermacher

vom

Herbstzeit ist Selbstmachzeit - in unserer neuen Serie stellen wie die Hobbys unserer Leser vor. Jetzt mitmachen!

Es wird langsam Herbst. Die Temperaturen sinken und die Abende werden länger. Endlich ist wieder Zeit für die Hobbys, die im Sommer gerne auf der Strecke bleiben. Ob Stricken, Häkeln oder Basteln - Herbstzeit ist Selbstmachzeit. Für unsere neue Serie "Selbst gemacht" suchen wir die schönsten Trends und Hobbys unserer Leser - mit etwas Glück stellen wir auch Sie in unserer Zeitung vor.

Starten Sie mit uns in einen kreativen Herbst

Passend zum Herbstanfang starten wir mit unserer neuen Serie "Selbst gemacht". Dabei stellen wir Leser und ihre Hobbys vor, beleuchten aktuelle Trends und geben praktische Tipps zum Nachmachen.

Von Kochabenden mit Freunden bis zum Kranichefalten im Origamistil: Handarbeit ist so beliebt wie nie. Egal ob ausgefallen oder ganz leicht nachzumachen - wir suchen kreative Selbermacher. Vielleicht verschönern Sie auch Ihre Möbel oder stellen selber Schmuck her - erlaubt ist alles, was selbst gemacht ist.

Jetzt mitmachen

Haben Sie vielleicht Ihre vier Wände mit Paletten aufgemöbelt, können Sie beim Ausmalen so richtig entspannen oder haben Sie für Ihre Liebste einen Ring geschmiedet? Dann erzählen Sie uns von Ihrem Hobby und geben Sie Ihre Ideen an andere weiter. Unter allen Einsendungen suchen wir die schönsten Vorschläge aus und stellen Sie und Ihr Hobby in unserer Zeitung vor.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail unter dem Stichwort "Selbst gemacht" an redaktion@medienhausnord.de. Name, Telefonnummer und eine kurze Beschreibung inklusive Foto Ihres Selbstmach-Hobbys nicht vergessen und schon kann es losgehen.

Wir freuen uns auf Sie!

zur Startseite

von
erstellt am 23.Sep.2016 | 12:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen