zur Navigation springen

Digital

05. Dezember 2016 | 05:30 Uhr

App der Woche : Ums virtuelle Leben laufen

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

„Zombies, Run!“ bringt auch Couch-Kartoffeln zum Schwitzen.

Für absolute Laufmuffel aber auch für eingefleischte Läufer bietet die App „Zombies, Run!“ ein Lauftraining der besonderen Art. Bei aktivierter GPS-Funktion gibt der Läufer die Strecke, die er laufen will bei Google-Maps ein. Auf dem Weg dorthin wird er von Zombies verfolgt und angegriffen. Die Zombies erscheinen auf der Google-Maps-Karte als kleine grüne Figuren. Sobald die Zombies jedoch gefährlich nahe kommen, färben sie sich rot. Dann wird es Zeit, die Beine in die Hand zu nehmen. Über Kopfhörer hört der Läufer zwischen seinen Lieblingssongs fiktive Radionachrichten, die von einer Zombie-Apokalypse berichten. Mit über 200 verschiedenen Missionen und drei Geschwindigkeitsstufen, vom Walken bis zum Joggen, soll die Audio-App den geübten Läufer oder jene, die es werden wollen dazu motivieren, am Ball zu bleiben und weiterzulaufen.

zur Startseite

von
erstellt am 18.Okt.2016 | 09:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen