zur Navigation springen

Zeitung für Lübz, Goldberg, Plau

10. Dezember 2016 | 13:43 Uhr

Eröffnung der Müritz Fischtage : Romanze von Tomate und Fisch

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Die 10. Müritz Fischtage wurden am Sonnabend eröffnet und bieten in diesem Jahr überraschende Neuigkeiten

Bekanntermaßen dreht sich bei den Müritz Fischtagen alles um den heimischen Fisch. Doch neben Hecht, Barsch, Zander, Maräne und Aal ist eine noch gänzlich unbekannte Art bei den Müritzfischern heimisch geworden: der Tomatenfisch.

Es ist kurz nach 11 Uhr. Das Festzelt am Leuchtturm in Plau am See voll besetzt. Mit dem traditionellen Fischzug, angeführt vom Plauer Fanfarenzug, und der Übergabe der fangfrischen Fische an die Plauer Köche sind die 10. Müritz Fischtage eröffnet. Die ersten Gäste kosten bereits von den kulinarischen Leckerbissen an der Bratfischstrecke. Die Köche von „Plau kocht“ schnippeln die letzten Zutaten und bereiten konzentriert ihre Kochshow vor.

Mehr zur Eröffnung lesen Sie in der Print-Ausgabe und im ePaper.

 

zur Startseite

von
erstellt am 03.Okt.2016 | 21:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Themen zu diesem Artikel:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen